Daniela Ryf und Team Europa gewinnen Collins Cup

Titelverteidigung geglückt: Das Team Europa mit Daniela gewann am Wochenende in Samorin (Slowakei) auch die zweite Austragung des Collins Cup, einem aus dem Ryder Cup im Golfsport bekannten Wettkampfformat. Das europäische Team siegte mit 53 Punkten souverän vor dem «Team International» mit 38 Punkten und dem «Team USA» mit 22.5 Punkten.

Daniela gelang dabei in 3:28:50 Stunden die Tagesbestzeit bei den Frauen. Im direkten Duell setzte sie sich gegen Olympiasiegerin Flora Duffy aus Bermuda und Sara True (USA) durch. Am Collins Cup absolvieren die Athletinnen eine Strecke von 2 Kilometer im Wasser, 80 Kilometer auf dem Rad sowie einen abschliessenden Lauf über 18 Kilometer.

Daniela Ryf gewinnt Collins Cup Samorin 2022
Letzte Beiträge
Featured Post  

Titelverteidigung geglückt: Das Team Europa mit Daniela gewann am Wochenende in Samorin (Slowakei) auch die zweite Austragung des Collins Cup.

Weiterlesen